CODE - Knacker

Lexikon der Codes - Symbole - Kurzzeichen


STROMLEITUNG - ADERNKENNZEICHNUNGEN

(harmonisiert - EU-Standard)

Innerhalb der Europäischen Union einheitlich zu verwendende Kurzzeichen bei der Kennzeichnung von Stromleitungen und Stromkabeln. Besonders bei Ausschreibungen oder Angebotsabgaben sind diese harmonisierten Bezeichnungen zu verwenden.

 

Kennzeichnungssystem für harmonisierte Leitungen innerhalb der EU   (Auswahl)
VDE-HARmonisierungs-Kennzeichnung
H 07 RR H - F 5 G 2,5
Grundtyp Nennspannung
in Volt
Isolier- und Mantelwerkstoff Aufbauart (optional) Leiterart Adernzahl Schutzleiter Leiterquerschnitt in mm²
  ◄HAR►  

Harmonisierter Typ

Anerkannter nationaler Typ

01 100/100 V
03 300/300 V
05 300/500 V
07 450/750 V
08 700/1000 V

 

Erste Zahl:
Maximale Spannung (Effektivwert) zwischen Außenleiter und Erde.
Zweite Zahl:
Maximale Spannung (Effektivwert) zwischen zwei Außenleitern. Isolierwerkstoff

B Etylen-Propylen-Kautschuk
C Konzentrischer Kupferleiter
C4 Kupferschirm als Geflecht über den verseilten Adern
G Ethylen-Vinylacetat-Copolymer
J Glasfasergeflecht
M Mineralisolierung
N Chloropren-
Kautschuk
N2 Chloropren-Kautschuk für Schweißleitungen
Q Polyurethan
Q4 Polyamid
R Natur- und synthetischer Kautschuk (Gummi)
S Silikon-Kautschuk
T Textilgeflecht
T5 Korrosions-schutz
V Polyvinyl-chlorid (PVC)
V2 PVC, wärmbeständig
V3 PVC, kältebeständig
V4 PVC, vernetzt
V5 PVC, ölbeständig
X VPE
Z Polyethylen (PE)
Z1 Thermoplastische Mischung, die im Brandfall wenig Rauch entwickeln
D3 Zugentlastungselemente
D5 Kerneinlauf (kein Tragelement)
FM Fernmeldeadern in Starkstromleitungen
H flache, aufteilbare Leitung (Zwillingsleitung)
H2 flache, nicht aufteilbare Leitung (zweiadrige Mantelleitung)
H6 flache, nicht aufteilbare Leitung (mehr- oder vieladrige Mantelleitung)
H7 Isolierhülle zweischichtig
H8 Wendelleitung
U eindrähtig
R mehrdrähtig
K feindrähtig (fest verlegt)
F feindrähtig (flexibel)
H feinstdrähtig (feste Verlegung)
Y Lahnlitze
D feindrähtiger Leiter für Schweißleitungen
E feinstdrähtiger Leiter für Schweißleitungen
Y Lahnlitzenleiter
ö ölbeständig
Anzahl

 

Kurzzeichen Adernfarben

siehe
Tabelle
unten
G mit
   GN YE 
Schutzleiter
X ohne
   GN YE 
Schutzleiter

z. B.
0,75
1,5
2,5
4
6

 

Kurzzeichen Adernfarben
 DIN IEC 60304 IEC 60757
schwarz SW black BK
braun BR brown BN
rot RT Red RD
orange OR yellow YE
gelb GE orange OG
grün GN green GN
blau BL blue BU
violett VI violet VT
grau GR grey GY
weiß WS white WH
rosa RS pink PK
gold - gold GD
türkis TR turquoise TQ
silber - silver SR
grün-gelb GG   green-yellow GNYE