CODE - Knacker

Lexikon der Codes - Symbole - Kurzzeichen

HAFENCODES   ⚓

Welt-Hafen-Index der National Geospatial-Intelligence Agency (NGA), USA

Quelle: WORLD PORT INDEX (Pup 150), Ed. 23, 2014 (Hafennamen in englischer Schreibweise)

Deutschland

  Port 28828, WOLGAST
  Port 28840, SASSNITZ
  Port 28848, STRALSUND
  Port 28860, ROSTOCK
  Port 28870, WISMAR
  Port 28880, LUBECK-TRAVEMUNDE
  Port 28890, LUBECK
  Port 28900, NEUSTADT
  Port 28912, ORTH Port 28920, HEILIGENHAFEN
  Port 28930, KIEL
  Port 28950, ECKERNFORDE
  Port 28955, KAPPELN
  Port 29005, FLENSBURG
  Port 30680, HUSUM
  Port 30695, BUSUM
  Port 30710, BRUNSBUTTEL ELBAHAFEN
  Port 30720, BRUNSBUTTEL CANAL TERMINALS
  Port 30725, ITZEHOE
  Port 30730, RENDSBURG
  Port 30740, NEUHAUS
  Port 30760, GLUCKSTADT
  Port 30780, HAMBURG
  Port 30785, BUTZFLETH
  Port 30800, CUXHAVEN
  Port 30810, BREMERHAVEN
  Port 30840, NORDENHAM
  Port 30850, BRAKE
  Port 30860, ELSFLETH
  Port 30870, OLDENBURG
  Port 30900, BREMEN
  Port 30910, WILHELMSHAVEN
  Port 30950, EMDEN
  Port 30960, LEER
  Port 30970, PAPENBURG

Andere (Auswahl aus rund 3.700)

  Port 02235, MONTREAL (CA)
  Port 07640, NEW YORK CITY (US)
  Port 12920, RIO DE JANEIRO (BR)
  Port 13760, BUENOS AIRES (AR)
  Port 15760, ACAPULCO (MX)
  Port 25380, STOCKHOLM (SE)
  Port 28190, HELSINKI (FI)
  Port 28370, SANKT-PETERBURG (RU)
  Port 29230, KOBENHAVN (DK)
  Port 31060, AMSTERDAM (NL)
  Port 31470, LONDON (GB)
  Port 31250, ANTWERPEN (BE)
  Port 37990, LISBOA (PT)
  Port 38170, LAS PALMAS (ES)
  Port 38550, BARCELONA (ES)
  Port 38990, NICE (FR)
  Port 39470, GENOVA (IT)
  Port 43420, ISTANBUL (TR)
  Port 59970, SHANGHAI (CN)
  Port 61380, TOKYO KO (JP)



UN/LOCODE (United Nations Code for Trade and Transport Locations)

 

Der UN-LOCODE ist eine weitere, eindeutige Bestimmung von weltweiten See-und Binnenhäfen. Gleichzeitig wird dieser Code auch in anderen Bereichen des internationalen Wirtschafts- und Verkehrswesens zur Handelserleichterung verwendet. So beispielsweise für Bahnhöfe, Flughäfen, Grenzübergänge oder statistische Erhebungen.

 

Link UN/LOCODE Länderliste (Suchfunktion über ISO-Code 3166-1) – Website der Wirtschaftskommission für Europa (UNECE)

 

Beispiele anhand der über 103.000 Datenbankeinträge von 249 Ländern
LOCODE Name NameWoDiacritics SUbDiv Function Status Date IATA Coordinates Remarks
CN  BJS Beijing Beijing 11 -23456-- AS 1401   3955N 11624E @Coo
CA  MTR Montreal Montreal QC 1--45--- AS 9905 YMQ    
DK  CPH København Kobenhavn 84 12345--- AF 1301   5540N 01235E  
NZ  WLG Wellington Wellington WGN 1234---- AC 1207   4116S 17447E  
LK  CMB Colombo Colombo   12345--- AI 0212   0655N 07951E  
AT  BRZ Bregenz Bregenz 8 123----- RL 1307 XGZ 4730N 00946E  
CH  BSL Basel Basel BS 12345--- RL 8103      
PL  WCW Wielichowo Wielichowo WP --3--6-- RL 0507   5207N 01622E  
DE  BRE Bremen Bremen HB 12345--- AF 9501      
DE  RME Bremen Bremen NW --3----- RL 1207   5130N 00757E  
DE  BZQ Burgstädt Burgstadt; SN 123--6-- RL 1001   5055N 01249E  
DE  DUI Duisburg Duisburg NW 1234---- AF 0207   5128N 00645E  
DE  EME Emden Emden NI 1234---- AF 0307   5322N 00713E  
DE  HAM Hamburg Hamburg HH 12345--- AF 9501      
DE  HTJ Hamburg-Mitte Hamburg-Mitte HH 1-3----- RL 1101   5333N 10001E  

 

Spalte "LOCODE"

Der Code ist fünfstellig und wird mit einem Zwischenraum zwischen dem Alpha-2-Codes der ISO 3166-1-Ländercode und drei folgenden Buchstaben, die den Ort innerhalb des Landes beschreiben, dargestellt.

Spalte "Name"

Die Ortsnamen sollten mit den 26 Buchstaben des lateinischen Alphabets angezeigt werden.

Spalte "NameWoDiacritics"

Ausweis des Ortsnamens ohne Umlaute z. B. Munchen für München)

Spalte "SubDiv" (Subdivision)

Hier wird das Bundesland, die Region, die Provinz, der Distrikt oder eine ähnliche subnationale Einheit angezeigt.

Spalte "Function"

Diese Spalte enthält einen 8-stelligen Funktions-Klassifikationscode für den Standort:

0------- Funktion nicht bekannt
1------- Einrichtung (Hafen) für jede Art von Verkehr auf Wasserwegen
-2------ Bahnterminal
--3----- Straßenterminal
---4---- Flughafen
----5--- Postbehörde
-----6-- Für multimodale Funktionen reserviert, ICDs usw.
------7- Für feste Transportfunktionen reserviert (z. B. Öl-Plattform)
-------B Grenzübergang

Spalte"Status"

Codes zur Statusangabe hinsichtlich der Genehmigungsarten:

AA Genehmigt durch zuständige nationale Behörde
AC Authority Genehmigt durch Zollbehörde
AF Genehmigt durch nationale Einrichtung für Handelserleichterungen
AI Code von internationalen Organisation übernommen (IATA oder CEPAL)
AS Genehmigt durch nationale Normungsorganisation
RL Anerkannte Stelle - Existenz und Darstellung des Ortsnamens mittels Überprüfung über nominiertes Ortsverzeichnis oder anderes Nachschlagewerk bestätigt
RN Anfrage von glaubwürdigen nationalen Quellen für Orte im eigenen Land
RQ Antrag befindet sich im Prüfungsstatus
RR Antrag abgelehnt
QQ Originaleintrag nicht überprüft, da Datum angegeben.
XX Eintrag wird bei der nächsten Ausgabe von der UN/LOCODE entfernt

Spalte "Date"

Datum (Jahr und Monat) des letzten Eintrages oder der letzten Aktualisierung zum angegebenen Ort.

Spalte "IATA"

Angabe eines vom IATA-Code abweichenden Codes.

Spalte "Coordinates"

Diese Spalte enthält die geografischen Koordinaten (Längengrad/Breitengrad) des Ortes.

Spalte "Remarks"

Vorgesehen für allgemeine Bemerkungen.