CODE–Knacker

Lexikon der Codes - Symbole - Kurzzeichen


GRIECHISCHES ALPHABET

A & O mit Lammm und Christusmonogramm
A & O mit Lamm und Christusmonogramm

Buchstaben Name Transkription Verwendungsbeispiele
groß klein
Α α Alpha a α-Strahlung; Alphabet, Alphatier
Β β Beta b β-Strahlung; Betaversion (Software)
Γ γ Gamma g γ-Strahlung; Spezifisches Gewicht
Δ δ Delta d Deltaflügel; Flussdelta
Ε ε Epsilon ĕ Verdichtungsverhältnis; Sehwinkel; Euro
Ζ ζ Zeta z Widerstandsbeiwert
Η η Eta ē Wirkungsgrad; Lichtausbeute
Θ θ Theta th Sternzeit; Thetawellen (Hirnströme)
Ι

ι

Jota i, j kein Jota = nicht das Geringste
Κ κ Kappa k Magnetisierungskoeffizient
Λ λ Lambda l Lambda-Sonde; Wellenlänge; geografischer Längengrad;

λ = "Liberation" (Befreiung) weltweites Erkennungszeichen in der homosexuellen Szene

Μ μ My m Mikron; ein Tausendstel
Ν ν Ny n Spezifischer magnetischer Widerstand
Ξ ξ Xi x mathematische Zufallsgröße
Ο ο Omikron ŏ Oktave; Oberfläche (Geometrie)
Π π Pi p Ludolfsche Zahl 3,14159…
Ρ ρ Rho r Dichte von festen und flüssigen Stoffen
Σ σ Sigma s mathematisches Summenzeichen; Standardabweichung
Τ τ Tau t Taukreuz (T-förmiges Kreuz des heiligen Antonius)
Υ υ Ypsilon y, ü Geschwindigkeit
Φ φ Phi ph, f geografischer Breitengrad;
Phi= 1,618033989 (Streckenverhältnis beim Goldenen Schnitt
Χ χ Chi ch Blindwiderstand
Ψ ψ Psi ps Phasenwinkel; Sättigungsgrad; Parapsychologische Phänomene
Ω ω Omega ō elektrischer Widerstand (Ohm);

A und O (Alpha und Omega) erster und letzter Buchstabe des griechischen Alphabets: Anfang und Ende